top
Anzeige
zurück zuksta.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Startseite > Leben & Stil > 10er Weinpaket: Best of Sommer 2018
10er Weinpaket: Best of Sommer 2018

10er Weinpaket: Best of Sommer 2018


Art.: 1106517

Genießen Sie das Leben im Freien bis hinein in die sternenklaren Nächte! Das Paket „Best of Sommer“ vereint Spitzenweine aus allen im Weinsommer vorgestellten Regionen und Themen.

2x Coteaux Varois en Provence AOP "L'Opaline Rosé", Pure Provence
1x Wermut Werner Pinot Noir
1x Rioja Viña Montaña "Lar de Sotomayor"
2x Garnacha, tinto, Barón de Breg
2x Bacchus & Schönburger QW trocken, 1955 Brandt
2x Sauvignon Blanc „FAT Bastard“, IGP, Meffre

statt 103,60 € nur 59,99 € (8€/L)

Dies ist NICHT das Weinclub-Angebot!

Achtung!
Die Zusammenstellung dieses Pakets hat sich kürzlich geändert.

Sie sparen 42 %
59,99

xxx

Variante nicht verfügbar

103,60

inkl. MWSt.
zzgl. 6,95 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt
Die enthaltenen Weine:

2x Coteaux Varois en Provence AOP "L'Opaline Rosé", Pure Provence
Das Weingut Pure Provence lässt mit seinem L‘Opaline die Kategorie ‚Terrassenwein‘ weit hinter sich. Dies ist Rosé in einer neuen Dimension: Rote Waldfrüchte, ein Meer von Blüten und erfrischende zitrische Untertöne - sage niemand, er könne diesem Duft widerstehen. Am Gaumen ist dieser Rosé quicklebendig und stark in der Frucht.

Jahrgang: 2016
Region: Coteaux Varois en Provence
Abfüller: Pure Provence Sarl, La Rose des vents, Route de Toulon-RD5, 83136 La Roquebrussanne
Traube:  65% Grenache, 20% Syrah, 15% Cinsault
Ausbau: Stahltank
Alkohol: 12,50%

1x Wermut Werner Pinot Noir
Reinsortig verwendete edel-Rebsorten in Kombination mit erlesenen Kräutern und Gewürzen, sowie feinsten Früchten verleihen dem Wermut seinen ganz besonderen Charme.

Region: Pfalz, Deutschland
Abfüller: Cupf GmbH, Poststraße 3, D-67483 Kleinfischlingen
Traube: Riesling oder Pinot Noir
Ausbau: Stahltank
Alkohol: 18,0% vol

1x Rioja Viña Montaña „Lar de Sotomayor“
Nach acht Monaten im Barrique erwartet Sie ein würziger, tiefer und vielschichtiger Rotwein aus Spaniens Ausnahmeregion Rioja. Wohlig umhüllt Sie der Duft nach Kirschen und Pfl aume, die samtigen Tannine verraten echte Noblesse.

Jahrgang: 2016
Region: Rioja, Spanien
Abfüller: Domeco de Jarauta, ES - 26559 Aldeanueva
Traube: Tempranillo
Ausbau: Barrique
Alkohol: 14,0%

2x Garnacha, tinto, Barón de Breg
Milde Würze und charmante Frucht – das erwartet man von einem spanischen Rotwein und genau das bietet der Barón in Vollendung: Dieser reinsortige Wein aus Garnacha (in Frankreich: Grenache) erfreut Sie im Duft mit Aromen von Beerenfrüchten, im Mund bereiten die runden Tannine und die milde Säure Ihnen Wohlbehagen. Tipp: Leicht gekühlt ein wunderbarer Grillbegleiter!

Jahrgang: 2016
Region: Gallizien, Spanien
Abfüller: Milenium, E - 32990 Ourense, Spanie
Traube: Garnacha
Ausbau: Stahltank
Alkohol: 13,0%

2x Bacchus & Schönburger QW trocken, 1955 Brandt
Die Trauben stammen von einem alten, extrem ertragsschwachen Weinberg, den Großvater Brandt  1955 gepflanzt hat. Ein eigenständiger, blumig-aromatischer Tropfen, der opulente Frucht, Schmelz und Mineralität vereint. Kultverdächtig!

Jahrgang: 2017
Region: Rheinhessen, Deutschland
Abfüller: Brandt, D-67596 Dittelsheim-Heßloch
Traube: 75% Bacchus, 25% Schönburger
Ausbau: Stahltank
Alkohol: 12,5%

2x Sauvignon Blanc „FAT Bastard“, IGP, Meffre
Schon der Duft nach Grapefruit, Holunderblüte und Zitronengras gibt der Nase einen optimistischen Kick. Am Gaumen breitet sich ein saftiges Tropenfrucht-Panorama aus, das von einer Stachelbeerader in Spur gehalten wird.

Jahrgang: 2017
Region: Languedoc Roussillon, Frankreich
Abfüller: The Fat Bastard Wine Company, F- 84049 (Vse)
Traube: Sauvignon Blanc
Ausbau: Stahltank
Alkohol: 11,5%


Ob Sie mit einem Sauvignon Blanc ein aufregendes Fußball-Match erleben, ihre Gäste mit dem Aromawunder „1955“ von Markus Brandt begrüßen, mit einem südfranzösischen Rosé die Sonne auf dem Gaumen untergehen lassen, einen großen Rioja zum gegrillten Rip-eye Steak genießen oder mit einem Wermut Richtung Vollmond segeln - mit diesem Weinpaket Sie aufs Genussvollste vorbereitet. Zu einem Preis, der zusätzliche Glücksmomente spendet.

Alle Weine enthalten Sulfite.
 
Bei einer Bestellung bis zu 75€ wird bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig eine Versandkostenpauschale erhoben. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt einmalig die höchste Versandstaffel. Die Versandkosten werden je nach Produkt in verschiedene Klassen gestaffelt:
 
Klasse 1   2,95 EUR
Klasse 2 3,95 EUR
Klasse 3 4,95 EUR
Klasse 4 6,95 EUR

Ab einem Einkaufswert von 75 EUR liefern wir versandkostenfrei.

 

Rücksendung

Bis vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware können Sie Ihre Bestellung widerrufen. Mehr dazu finden Sie in unseren AGB, das Widerrufsformular finden Sie hier. Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei zurück. Zu weiteren Fragen rund um die Rücksendung kontaktieren Sie am besten unser ServiceCenter unter Tel.0221 567 99 303, Fax 07953 - 883 640 oder E-Mail shop@ksta.de.

Die Ware ist zu schicken an:
Sigloch Distribution GmbH & Co. KG
Kölner Stadt-Anzeiger Shop Remi
Tor 6-10
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden


Kundenservice-Center des ksta shops:

Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Kölner Stadt-Anzeiger/ ksta shop
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
02 21 / 56 79 93 03
Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unseren Anrufbeantworter sprechen.

E-Mail:
shop[@]ksta.de

Fax:
07953 – 883 640

Viele Produkte erhalten Sie auch in unserer Geschäftsstelle:

DuMont Shop Breite Str. 80 - 90 (DuMont Carré, Erdgeschoß)
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle: Appellhofplatz

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
0221 - 56799303
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
shop@ksta.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:


Immer wieder Neues zum ganz besonderen Köln Shop auf Facebook und Twitter.
Copyright © 2008-2018 Kölner Stadt-Anzeiger | powered by WiSL S-CMS