top
Anzeige
zurück zuksta.de
0 Warenkorb: Keine Artikel. 0 Warenkorb: Keine Artikel.
Startseite > Musik & Film > Wir waren das Miljö (DVD) - Kölsche Geschichten
Wir waren das Miljö (DVD) - Kölsche Geschichten

Wir waren das Miljö (DVD) - Kölsche Geschichten


Art.: 1098001


"Chicago am Rhein“. Ein Porträt der Kölner Milieugrößen, Zuhälter und Club-Besitzer der 70er Jahre.
Sie sparen 23 %
9,95 €

xxx

Variante nicht verfügbar

12,99

inkl. MWSt.
zzgl. 3,95 € Versand

keinen Lieferstatus anzeigen
Menge
auf den Merkzettel
  • Produktinformationen
  • Versand
  • Servicekontakt

FSK: ab 16 Jahren
Bildformat: 16:9
Tonformat: 2.0
ca. 90 Minuten plus Bonusmaterial

Dummse Tünn, Schäfer´s Nas und Esser´s Häns, der Lange Tünn, Karate Jacky und Frisch’s Pitter, Abels Män, der Düres und Becker’s Schmal… - Namen, die in Köln und darüber hinaus immer noch einen Klang haben. Hauptakteure eines Kapitels, das von Prostitution und Gewalt, Glücksspiel und Hehlerei erzählt.

Es ist das Köln der 60er, 70er und 80er Jahre, das aufgrund seines „unverwechselbaren“ Milieus und seiner „beeindruckenden“ Kriminalitätsstatistik von der Boulevardpresse den Titel „Chicago am Rhein“ verliehen bekam.

Der Film von Peter F. Müller zeigt und porträtiert die Milieugrößen mit all ihren Widersprüchlichkeiten. Sie erzählen von ihrem Aufstieg, ihrem Abstieg und von ihrem heutigen Dasein. Das Porträt einer vergangenen Epoche. Die Geschichten sind traurig und lustig, witzig und brutal, aber immer lebensnah. Sie kommen aus einer anderen Welt, einer Parallelgesellschaft mit eigenen Spielregeln. Der Blick hinter die Kulissen des Kölner Milieus ist voyeuristisch, ohne die Menschen vorzuführen. Persönlichkeit und Ego, Stolz und Verletzlichkeit der Erzähler stehen im Vordergrund, ohne ihre Verbrechen zu rechtfertigen oder zu relativieren. Das Sittengemälde einer Epoche.

Bei einer Bestellung bis zu 75€ wird bei Abschluss des Kaufvorgangs einmalig eine Versandkostenpauschale erhoben. Sind mehrere, unterschiedliche Artikel im Warenkorb, zählt einmalig die höchste Versandstaffel. Die Versandkosten werden je nach Produkt in verschiedene Klassen gestaffelt:
 
Klasse 1   2,95 EUR
Klasse 2 3,95 EUR
Klasse 3 4,95 EUR
Klasse 4 6,95 EUR

Ab einem Einkaufswert von 75 EUR liefern wir versandkostenfrei.

 

Rücksendung

Bis vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware können Sie Ihre Bestellung widerrufen. Mehr dazu finden Sie in unseren AGB, das Widerrufsformular finden Sie hier. Bitte senden Sie die Ware nicht unfrei zurück. Zu weiteren Fragen rund um die Rücksendung kontaktieren Sie am besten unser ServiceCenter unter Tel.0221 567 99 303, Fax 07953 - 883 640 oder E-Mail shop@ksta.de.

Die Ware ist zu schicken an:
Sigloch Distribution GmbH & Co. KG
Kölner Stadt-Anzeiger Shop Remi
Tor 6-10
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden


Kundenservice-Center des ksta shops:

Sigloch Distribution GmbH & Co KG
Kölner Stadt-Anzeiger/ ksta shop
Am Buchberg 8
74572 Blaufelden

Bestell-Hotline:
02 21 / 56 79 93 03
Geschäftszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr.
Sie können auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten Ihre Bestellung auf unseren Anrufbeantworter sprechen.

E-Mail:
shop[@]ksta.de

Fax:
07953 – 883 640

Viele Produkte erhalten Sie auch in unserer Geschäftsstelle:

Servicecenter Breite Str. 72 (DuMont Carré)
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag  10:00 - 17:30 Uhr
Samstag                10:00 - 14:00 Uhr

U-Bahn-Haltestelle: Appellhofplatz

Zeigen Sie es Ihren Freunden:


Datenschutz

Kundenservice


Wir beantworten Ihre Fragen:
0221 - 56799303
Mo. - Fr. 8 bis 20 Uhr

E-Mail:
shop@ksta.de


Sichere Zahlung


Das könnte Ihnen auch gefallen:


Immer wieder Neues zum ganz besonderen Köln Shop auf Facebook und Twitter.
Copyright © 2008-2015 Kölner Stadt-Anzeiger | powered by WiSL S-CMS